Eve & Rave Schweiz
Warnung: XTC mit MDMA und Synthesenebenprodukt PDF Drucken E-Mail
Freitag, den 27. Februar 2015 um 19:50 Uhr
Warnung: XTC mit MDMA und Synthesenebenprodukt

Bild Bild

Name: Delfin
Gewicht: 302.4 mg
Durchmesser: 8.0 mm
Dicke: 5.0 mm
Bruchrille: Ja
Farbe: Weiss
Inhaltsstoff: MDMA*HCl 93.4 mg, 1-(3,4-Methylendioxyphenyl)propan-2-ol
Getestet: Zürich, Februar 2015

Risikoeinschätzung
Diese Pille enthält neben MDMA auch 1-(3,4-Methylendioxyphenyl)propan-2-ol. 1-(3,4-
Methylendioxyphenyl)propan-2-ol ist ein Synthesenebenprodukt. Die Substanz wird im
Körper in dieselben Abbauprodukte wie MDMA metabolisiert (abgebaut). Zu Wirkung Risiken
und Nebenwirkungen ist nichts bekannt, dasselbe gilt auch für die Kombination von 1-(3,4-
Methylendioxyphenyl)propan-2-ol mit MDMA. Das Vorhandensein dieses Produktes weist auf eine
unsorgfältige Produktion hin.

Mehr Infos zur Pille: <<click me>>
 
Warnung: extrem hochdosierte XTC Pillen PDF Drucken E-Mail
Freitag, den 27. Februar 2015 um 19:49 Uhr
Warnung: extrem hochdosierte XTC Pillen

Bild Bild

Name: UPS
Gewicht: 510.8 mg
Durchmesser: 11.0 x 9.0 mm
Dicke: 5.6 mm
Bruchrille: Ja
Farbe: gelb
Inhaltsstoffe: MDMA*HCI: 240.3 mg
Bemerkung: mehrere verschiedene Batches in kurzer Zeit getestet
Getestet in: Bern, Februar 2015

Risikoeinschätzung
Über 120 mg MDMA*HCl können zu viel sein. Nebenwirkungen wie „Kiefer mahlen“, Augen- und
Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen können auftreten. Bei Überdosierungen steigt die
Körpertemperatur an, es besteht eine erhöhte Gefahr der Überhitzung und infolge starken Schwitzens
auch des Austrocknens (Dehydration). Bei hohen Dosen MDMA können auch Halluzinationen
auftreten. An Folgetagen, nach der Einnahme hoher Dosen MDMA, treten vermehrt depressive
Verstimmungen, Konzentrationsschwächen, Schlafstörungen und Appetitlosigkeit auf. Die
regelmässige Einnahme grosser Mengen MDMA ist neurotoxisch und vergrössert die
Wahrscheinlichkeit irreparabler Hirnschäden.

Mehr Infos zu der Pille: <<click me>>
 
Warnung: hochdosierte XTC Pillen PDF Drucken E-Mail
Freitag, den 27. Februar 2015 um 19:48 Uhr
Warnung: hochdosierte XTC Pillen

Bild Bild

Name: Herz
Gewicht: 244.8 mg
Durchmesser: 8.2 mm
Dicke: 4.1 mm
Bruchrille: Nein
Farbe: Hellblau
Inhaltsstoffe: MDMA*HCI: 122.4 mg
Bemerkung: Doppellogo
Getestet in: Bern, Januar 2015

Risikoeinschätzung
Über 120 mg MDMA*HCl können zu viel sein. Nebenwirkungen wie „Kiefer mahlen“, Augen-
und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen können auftreten. Bei Überdosierungen steigt
die Körpertemperatur stärker an, und es können Halluzinationen auftreten. An Folgetagen,
nach der Einnahme solch hoher Dosen MDMA, treten vermehrt Depressionen,
Konzentrationsschwächen, Schlafstörungen und Appetitlosigkeit auf. Die regelmässige
Einnahme grosser Mengen MDMA ist neurotoxisch und vergrössert die Wahrscheinlichkeit
irreparabler Hirnschäden.

Mehr Infos zur Pille: <<click me>>
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 80


facebook



© eve & rave