Aktuelle Zeit: 26.10.2014 - 08:26

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ritalin / Concerta Alza 54 - Frage zu den Inhaltsstoffen
BeitragVerfasst: 01.10.2008 - 19:37 
Insider
Insider

Registriert: 16.12.2007 - 13:37
Beiträge: 176
Hallo allerseits,

Ich und Freunde haben Ritalin bekommen. Haben die mal kleingemacht und gezogen, nur es klebt wie sau in der Nase. Nun sind da ja 3 Verschiedene Stoffe mit unterschiedlichen Farben drin ( weiß, grau,grün,pink ?).
Nun wollte ich mal Fragen welcher der Stoffe der eigentliche Wirkstoff ist, da man ja eigentlich dann die anderen Stoffe wegwerfen könnte und nicht mit einnehmen müsste, oder?

Sind so Rot-braune längliche Kapsel , da steht alza 54 drauf.

Würde mich freuen wenn jemand helfen kann.

soniccxy


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.10.2008 - 20:07 
Inventar
Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 05.09.2008 - 10:38
Beiträge: 3278
Wohnort: Osthessen
Das sind retardierte, das heisst Wirkungsverzögerte. Der Wirkstoff heisst Methylphenidat, und dürfte gleichmässig, mit anderen Füllstoffen, in den Kügelchen drinne sein, deren einziger Unterschied ist wohl die Härte. Ich weiss es nicht, das Füllmittel ist aber afaik Talkum.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.10.2008 - 20:12 
Punktesammler
Punktesammler
Benutzeravatar

Registriert: 11.08.2008 - 13:49
Beiträge: 1184
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.10.2008 - 20:40 
Insider
Insider

Registriert: 16.12.2007 - 13:37
Beiträge: 176
ahso, also sollte ich beim ziehen auch alles in der tablette mitziehen wenn ich des richtig verstanden habe?

danke für die antworten.

lg.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.10.2008 - 20:59 
Punktesammler
Punktesammler
Benutzeravatar

Registriert: 11.08.2008 - 13:49
Beiträge: 1184
soniccxy hat geschrieben:
ahso, also sollte ich beim ziehen auch alles in der tablette mitziehen wenn ich des richtig verstanden habe?

Also, ich habe ja noch nie eine geöffnet...

Wo MPH drauf steht ist MPH drin.

Wie du siehst sind 22% des Workstoffes ja bereits im Überzug.

Der Rest ist in zwei der drei Kompartemente im innern. Das dritte ist nur dazu da um den Wirkstoff rauszudrücken.

Mach sie doch einfach auf und schluck sie dann runter. Dann hast du sicher die bessere Wirkstoffausbeute als beim sniefen. Auch kannst du so die Retardierung ausschalten.

Erzähl mir dann wie's war, vielleicht mach ichs dann nach

:turnsmile:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.10.2008 - 21:37 
Insider
Insider

Registriert: 16.12.2007 - 13:37
Beiträge: 176
also das haben wir vorhin nachm ziehen gemacht. haben dann jeder nochma eine kapsel genommen. haben die kapseln aber kurz vorm einen ende( da wo das kurze grüne stück is) abgebissen, und das grüne stück ( ist das , das am wenigsten enthalten is) weggeworfen. ich finde beim ziehen hats ne stärkere wirkung gehabt, allerdings nur 30-45 mins. nach dem oralen einnehmen war ich anfangs etwas "drauf" , jetz nurnoch etwas wach und aufgeweckt. die geschluckten haben wir vor ca 3 stunden genommen.

lg.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.10.2008 - 10:15 
Insider
Insider
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2008 - 19:41
Beiträge: 349
Wohnort: Rlp
wenn da alza 54 drauf steht is es kein ritalin sondern concerta


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.10.2008 - 11:21 
Insider
Insider

Registriert: 16.12.2007 - 13:37
Beiträge: 176
is das nicht das gleiche? dachte ich zumindest.

naja des zeug gehts übelst aufn kreislauf, meiner meinung nach fast sogar mehr als speed. und heute bin ich auch n bissl kaputt ^^

aber ich finde es trotzdem nich schlecht vom rausch her, dafür das ichs immer umsonst bekommen kann vom kumpel.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.10.2008 - 12:05 
Inventar
Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 05.09.2008 - 10:38
Beiträge: 3278
Wohnort: Osthessen
de addi hat geschrieben:
wenn da alza 54 drauf steht is es kein ritalin sondern concerta

Beides Markennamen, der Wirkstoff heisst Methylphenidat.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.10.2008 - 12:22 
Insider
Insider
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2008 - 19:41
Beiträge: 349
Wohnort: Rlp
is mir schon klar !!!!!!!!!!!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.10.2008 - 19:30 
Inventar
Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 05.09.2008 - 10:38
Beiträge: 3278
Wohnort: Osthessen
Und was wolltest du mit deinem Posting aussagen? Im Threadtitel steht schon Concerta und das Ritalin ist eben der bekanntere Markenname.. nichts für ungut ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.10.2008 - 19:55 
Fortgeschrittener Insider
Fortgeschrittener Insider
Benutzeravatar

Registriert: 29.12.2007 - 13:04
Beiträge: 976
was sollen immer diese vielen !!!!!!! oder ?????
vielleicht findest du noch andere Tasten wenn du gut suchst.
probier mal ne Kombination !?!?!?!?!?
was soll der scheiss?

finde Methylphenidat eher ungeeignet als Speed-Ersatz, da zu kurze Wirkdauer und zu wenig Euphorie.
aber mit THC ab und zu mal witzig.

würde MDVP vorziehen (weiterentwicklung von MPH)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.10.2008 - 22:56 
Insider
Insider
Benutzeravatar

Registriert: 09.02.2008 - 00:29
Beiträge: 314
Wohnort: Im bummelweichen Marshmallowland
Nochmal zur klaren Feststellung Concerta # Ritalin. Beide enthalten den Wirkstoff MPH (Methylphenidat). Jedoch beinhaltet Ritalin unretadiertes MPH, sodass gleich der ganze Stoff freigesetzt wird und Concerta ist retadiert. Concerta hab ich noch nicht gehabt, aber wie wär's wenn ihr mal versucht, die einzelnen Farben seperat zu testen, könnt sein, dass ihr da 3mal in die Scheiße greift, aber dann wisst ihr beim nächsten mal genau was der Wirkstoff ist und was der Retadierhilfsstoff ist und habt einen sterileren Rausch, so würde ich es machen, wenn ich das missbrauchen wollte. Soll natürlich keine Anleitung zum Selbstversuch sein.

Und ganz wichtig Leute: Retadierte Präparate haben IMMER eine höhere Dosis, was eigentlich klar ist. Wenn ihr die Kapsel aufgemacht habt, liegt vor euch Pulver, dass theoretisch für 3 (therapeutische) Einnahmen reicht. Jeder Mensch hat da individuelle Dosisverträglichkeit, also seit euch dessen bewusst, dass wenn ihr es entretadiert und alles komplett reinhaut, es leicht zu Überdosierung kommen kann!!!!?!?!??!?!??!?!?!???!?!??!?!?!!


Hier mal ne kurze Umrechnung (erstbestes Google Ergebnis):

"Die grobe Umrechnung von Methylphenidat (kurz) zum Methylphenidat-Oros lautet in etwa :

3 mal 5 mg Methylphenidat (z.B. Ritalin) = 18 mg
3 mal 10 mg MPH = 36 mg
3 mal 15 mg = 54 mg
Die grobe Umrechnung ergibt einen etwa 1,3 fach erhöhten Methylphenidatbedarf unter Concerta."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.10.2008 - 13:01 
Insider
Insider
Benutzeravatar

Registriert: 22.06.2006 - 11:28
Beiträge: 172
Wohnort: substrat
ja die concerta 54 habe ich auch mal getestet. meiner meinung nach nicht zu vergleichen mit ritalin. die wirkung ist sehr subtil bis gar nicht spürbar, trotz der angeblichen hohen dosis methylphenidat.
und der nasale konsum kannst du bei denen eh vergessen, die äussere hülle ist schon ziemlich schwer so zu pulverisieren um sie rupfen zu können. und vom inhalt gar nicht zu reden, die farbige, pastige form verwandelt sich bei kontakt mit feuchtigkeit (schleimhäute) in einen schleimigen, fadenziehenden glibber.
Ritalin 40mg LA sind für mich optmimal. oral- wie nasal. wobei ich es immer oral einnehme. der missbrauch reizt mich nicht wirklich da es mir bei normaldosierung wirklich sehr hilft.

gruss
microrave

edit:
Zitat:
Wenn ihr die Kapsel aufgemacht habt, liegt vor euch Pulver,
-- eben nicht, es keine richtige kapsel und enthält auch kein pulver, sondern eher eine irrsinnig fest gepresste tablette mit dem oben beschriebenen, paste ähnlichen, inhalt.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:



Gefällt mir:
Eve & Rave on Facebook



Möchtest du Eve&Rave finanziell unterstützen?
an Eve & Rave spenden